Warum fliegt ein Flugzeug


Die Tragflächen eines Segelflugzeuges erzeugen bei entsprechender Anströmung eine nach oben gerichtete Kraft, den "Auftrieb".
Dieser Auftrieb setzt sich aus Sog an der Flügeloberseite (2/3) und Druck (1/3) an der Flügelunterseite zusammen, der aus der Luftströmung am Tragflügel entsteht.

Auftrieb

Gesteuert wird ein Segelflugzeug über drei Achsen mit den entsprechenden Rudern:

Achsen

Die drei Ruder

In die Luft kommt ein Segelflugzeug auf zwei verschiedene Arten:

  • Schleppwinde
  • Flugzeugschlepp

nach oben


Flugbetrieb
Schieben
Startbereitschaft
Schwarzwald

Kontakt
Impressum

Valid HTML 4.01 Transitional